Fachgerechte Kanalreinigung vom Spezialisten

Kanalreinigung per Hochdruck

Unsere versierten Mitarbeiter reinigen Kanäle und Schächte hydromechanisch mit Spezial­düsen, die auf das jeweilige Rohr­material, den Durch­messer der Abwasser­leitung sowie auf die Hoch­druck­pumpen unserer Fahr­zeuge abge­stimmt sind. Während der Spülung wird das Spülwasser aus dem Wassertank des Fahrzeugs über eine mit Druck beaufschlagte Düse an die Rohrwandung gespritzt. Schräg nach hinten austretende Wasserstrahlen treiben die Spüldüse durch das Rohr. Auf diese Weise werden die Ablagerungen im Rohr gelöst und zum nächsten Schacht geschwemmt, aus dem sie dann abgesaugt werden können. Mit den entsprechenden Spezialwerkzeugen stellen auch Pflanzenwurzeln und hartnäckige Fettablagerungen kein Problem dar.

 

 

Kanalreinigung mit modernen Saug-Spülfahrzeugen

Unsere kombinierten Saug‐Spülfahrzeuge mit ADR-Zulassung verfügen über eine Wasseraufbereitung. Bei diesem Verfahren wird das durch den Saugschlauch angesaugte Kanalwasser zuerst in den Schlammbehälter befördert. Dort durchläuft es mehrere Reinigungsstufen und gelangt dann zurück in den Wasserbehälter. Das von den Schmutzstoffen befreite, aufbereitete Wasser kann dann erneut zur Kanalreinigung genutzt werden. Diese Technik reduziert den Verbrauch von Frischwasser deutlich und schont die Umwelt. Kontaminierende Rückstände wie Sand, Fäkalien, Schlamm werden fachgerecht entsorgt.

Wir reinigen für Sie:

  • Düker, Regenrückhaltebecken, Faultürme und Silos, Deponiesickerleitungen, Großprofile u. v. m.
  • Kanäle ab DN 50 bis DN 2000 bis zu einer Länge von 700 m
  • Groß– und Sonderprofile (mit innovativen Spezialdüsen ohne Personaleinsatz im Kanal)

Kontakt

Rufen Sie einfach an

0800 1820293

 

Gerne können Sie uns eine

Email senden:

info@abflusshilfsdienst.de

Hier finden Sie uns

Rohrreiniger Rudolf GmbH
Landshuter Allee 8
80637 München

Druckversion Druckversion | Sitemap
ABFLUSSHILFSDIENST.DE